Fotonachlese Mühlentag

Wie in jedem Jahr hatte der Heimatverein auch in diesem Jahr die Nordbrocker Windmühle für interessierte geöffnet. Zusatzlich stellte Silke Noltenhans vom

Kreativhof Lehmberg ihre Arbeiten im Foyer der Mühle aus.

 

In den einzelnen Etagen der Mühle informierten Mitglieder des Heimatvereins die Besucher mit Zahlen, Daten, Fakten. Zum Team des

Heimatvereins gehören Annette Schlebes, Heinrich Hoffmann und Anton van Steegen.

 

Der Besucherzuspruch war auch in diesem Jahr außergewöhnlich hoch. Da jeder Besucher traditionell mit einem Koffie-Schnaps begrüßt wird,

neigten sich die Vorräte am späten Nachmittag bedrohlich dem Ende zu. Aber es ist noch einmal alles gut gegangen!

Annette Schlebes hieß alle Besucher herzlich willkommen!

Werke von Silke Noltenhans und Martina Mühlen

Heinrich Hoffmann und Töne van Steegen erklärten den Besuchern die Details der Mühle

 

Bis zum nächsten Jahr!