Europäischer Tag der jüdischen Kultur am 05. September 2021

Der Heimatverein Dingden hat in diesem Jahr am Europäischen Tag der jüdischen Kultur mit einem Beitrag über die Familie Ernst Humberg teilgenommen.

Im sehr gut besetzten Saal des St. Josef Hauses trugen Ulrich Bauhaus und Hermann Ostendarp über die Geschichte und Emigration der Familie Ernst Humberg den aktuellsten Stand der Forschungsergebnisse vor.

      

Die Referenten Hermann Ostendarp und Ulrich Bauhaus und der 1. Vorsitzende des Heimatvereins Heinz Wolberg (von rechts nach links)

Begrüßung der zahlreichen Zuschauer und Einführung von Heinz Wolberg